Aktuelle Tätigkeiten

 

- Dozent an VHS

- Buchautor

Er ist ein ausgewiesener Spezialist auf dem Gebiet der Erwachsenenbildung. Hier beschäftigen ihn die Themenbereiche Finanzen und Vermögensbildung, nicht nur beruflich sondern auch privat.
Als frisch ernannter Professor an der Hochschule des Bundes für öffentliche Verwaltung führt er direkt nach der Wende Fortbildungsveranstaltungen für Nachwuchskräfte aus den neuen Bundesländern zu betriebswirtschaftlichen und finanzwirtschaftlichen Themen durch.
In studentischen Veranstaltungen liegt der Schwerpunkt seiner Lehre im Bereich Finanzwissen bei der privaten Geldanlage und Vermögensbildung, aber auch Personalmanagement und klassische betriebswirtschaftliche Themen behandelt der studierte Volkswirt in seinen Seminaren und Vorlesungen.
In Wiesbaden und Berlin ist er Referatsleiter im Statistischen Bundesamt und für den Aufbau und die Weiterentwicklung eines Fortbildungskonzeptes für mehr als 2.000 MitarbeiterInnen verantwortlich. Darüber hinaus gibt er zahlreiche Seminare für diverse Bundesbehörden in Zusammenarbeit mit der Bundesakademie für öffentliche Verwaltung .
Neben seiner Tätigkeit als Hochschullehrer absolviert er ein weiteres Studium an der Universität Koblenz-Landau im Studiengang Betriebspädagogik.


Heute im Ruhestand, engagiert er sich als Dozent an Volkshochschulen zum Thema Geldanlage und Vermögensbildung in Seminaren für verschiedene Zielgruppen.